Konrad-Duden-Journalistenpreis 2018

Wesel/Issum. Rund sieben Monate läuft sie noch, die Bewerbungsfrist für die vierte Auflage des Konrad-Duden-Journalistenpreises. Bis zum 15. Juli 2017 müssen alle Beiträge beim Presseclub Niederrhein eingegangen sein. Auch diesmal richtet sich der Wettbewerb wieder an junge, journalistische Talente aus ganz Deutschland, die frei oder hauptberuflich tätig sind. Sie dürfen nicht älter als 35 Jahre […]

Weiterlesen

Medienfrühstück mit Marc-Jan Eumann

  Foto: Gerd Klinkhardt           Die Medienlandschaft in Nordrhein-Westfalen befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Erst vor wenigen Monaten haben die Verlage von NRZ und Rheinischer Post eine umfassende Kooperation beschlossen – mit Auswirkungen auch auf hiesige Kolleginnen und Kollegen. Der digitale Wandel verändert alle Sparten unseres Berufs gleichermaßen. Wie kann […]

Weiterlesen

Presseclub Niederrhein hat sich viel vorgenommen

Issum/Moers. Mit Bestätigung des bisherigen Vorstands und einem neuen Vorstandsmitglied beginnt der Presseclub Niederrhein (PCN) seine Aktivitäten in diesem Jahr. Erwartungsgemäß bestätigt wurde Sigrid Baum als erste Vorsitzende. Sie führt den PCN erfolgreich seit über zwei Jahrzehnten. Die Aufgaben des verstorbenen Florian Müller als zweiten Vorsitzenden teilen sich zukünftig Thorsten Schröder und Ulf Maaßen. Markus […]

Weiterlesen

Mittwochsgespräch am 5. November, 19.00 Uhr

Unser nächstes Mittwochsgespräch hat das Thema: Zukunft der Printmedien am Niederrhein Was erwartet die Leser: Vielfalt oder Einheitsbrei? Mittwoch, 5. November, um 19.00 Uhr, im Casino der Sparkasse am Niederrhein, Ostring 4 – 7, 47441 Moers. Rheinische Post und Neue Rhein Zeitung tauschen ihre redaktionellen Inhalte aus. Die Westdeutsche Zeitung lässt ganze Seiten – z.B. […]

Weiterlesen

Nachwuchsjournalisten gesucht: Start der Bewerbungsphase zum Konrad-Duden-Journalistenpreis 2016

WESEL. Junge, journalistische Talente aus ganz Deutschland können sich ab sofort für den Konrad-Duden-Journalistenpreis bewerben. In der dritten Auflage vergibt die Stadt Wesel gemeinsam mit ihren Partnern, dem Presseclub Niederrhein sowie dem Dudenverlag, den mit insgesamt 3.500 Euro dotierten Preis für sprachlich herausragende Leistungen aus den Bereichen Print, Online, Hörfunk oder Fernsehen. Die Frist zur […]

Weiterlesen

Familienausflug mit Besuch der Greifvogelstation Wesel

  Die Greifvogel-Station Wesel war Treffpunkt des diesjährigen Familienausflugs des Presseclubs Niederrhein (PCN). Organisiert von Vorstandsmitglied Rainer Döller trafen sich Journalisten, ihre Familien und Freunde mit Projektleiter Karl-Heinz („Buddy“) Peschen und Peter Malzbender, Geschäftsführendem Vorstand der Nabu, Kreisgruppe Wesel auf dem Gelände der Schill-Kaserne. „Es ist einfach beeindruckend, mit welcher Hingabe dort gearbeitet wird“, fasste […]

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung mit Besuch des DJV-Landesverbands-Vorsitzenden

Frank Stach, neuer Vorsitzender des Landesverbandes NRW im DJV gab dem Presseclub Niederrhein die Ehre und besuchte die diesjährige Jahreshauptversammlung. Gemeinsam mit den teilnehmenden Journalisten und Journalistinnen lies er sich durch die Kaffeerösterei „Oranien-Nassau“ in Moers führen. „Wir haben uns sehr gefreut, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben“, so PCN-Vorsitzende Sigrid Baum. „Das […]

Weiterlesen

Konrad-Duden-Journalistenpreis 2014 geht an Dennis Betzholz: Auszeichnung der Stadt Wesel und des Pressclubs Niederrhein für Nachwuchsjournalisten aus Nordrhein-Westfalen

WESEL. Am 12. Januar wurde der Konrad-Duden-Journalistenpreis für junge, journalistische Talente aus Nordrhein-Westfalen in der Musik- und Kunstschule in Wesel verliehen. Die unabhängige, neunköpfige Jury hatte aus 17 Bewerbern die drei besten Arbeiten im Hinblick auf deren herausragende sprachliche Berichterstattung in Print, Hörfunk oder TV ausgewählt. Der erste Preis ging an Dennis Betzholz für seine […]

Weiterlesen

Spannender Abend um Arabica, Robusta und Co. im Café Lavazza

Dass Kaffee nicht gleich Kaffee ist, erfuhren Mitglieder des Presseclubs Niederrhein Anfang Oktober in der Lavazza-Coffee-Bar in Moers. Inhaber Peter Schmitz und eine Mitarbeiterin informierten in einem Kaffee-Seminar über Herkunft, Verarbeitung und verschiedene Varianten von Kaffee. Dabei erfuhren sie auch Überraschendes. Nicht etwa Italien, Österreich oder Deutschland ist die Kaffee-Nation Nr. 1, sondern Finnland. Die […]

Weiterlesen

Mittwochsgespräch am 22. Mai um 19.30 Uhr

Schicht im Schacht: Erleidet der Journalismus dasselbe Schicksal wie der Bergbau? Mittwoch, 22. Mai, um 19.30 Uhr, im Casino der Sparkasse am Niederrhein, Ostring 4 – 7, 47441 Moers. Geht der Journalismus denselben Weg wie der Bergbau? Derzeit bekommt man den Eindruck, dass es nicht lange dauert, bis es auch in der ersten Redaktion am […]

Weiterlesen