Schlagwort: Konrad-Duden-Journalistenpreis

Home Konrad-Duden-Journalistenpreis
Verleihung Konrad-Duden-Journalistenpreis 2020
Beitrag

Verleihung Konrad-Duden-Journalistenpreis 2020

Wir alle freuen uns auf Samstag, den 11. Januar. Dann wird ab 19 Uhr im Weseler Lutherhaus zum fünften Mal der Konrad-Duden-Journalistenpreis verliehen, mit dem unsere Presseclub gemeinsam mit der Stadt Wesel und dem Duden Verlag herausragende Berichterstattung auszeichnet. 65 junge Journalisten aus ganz Deutschland haben sich um diese Auszeichnung beworben. Wer ihn nun bekommen...

Beitrag

Video zum Konrad-Duden-Journalistenpreis 2018

Das Presseclub-Mitglied Mustafa Gülec (Lokale Blicke) hat ein Video zur Preisverleihung gedreht. Danke sehr dafür. (Das Video ist am Ende des Beitrags)   http://lokaleblicke.nrw/blog/claas-relotius-erhaelt-den-konrad-duden-journalistenpreis-2018.html

Beitrag

Konrad-Duden-Journalistenpreis geht an Claas Relotius

WESEL. Der freie Journalist Claas Relotius ist für seine Reportage „Nummer 440” („Der Spiegel“, April 2016) mit dem Weseler Konrad-Duden-Journalistenpreis 2018 ausgezeichnet worden. In seinem sehr detailliert geschilderten und berührenden Artikel beschreibt Claas Relotius das Schicksal von Mohammed Bwasir, einem jungen Jemeniten, der in das Gefangenenlager Guantanamo verschleppt wurde und dort beinahe sein halbes Leben...

Beitrag

Wiederwahl des Vorstands beim Presseclub Niederrhein

Die Teilnehmer der Jahreshauptversammlung des Presseclubs Niederrhein (PCN) haben dem kompletten Vorstand ihr Vertrauen ausgesprochen. Alle wurden wiedergewählt. Einen Wechsel gab es innerhalb des Vorstands: Kerstin Röhrich ist nun 2. Vorsitzende und Stellvertreterin von Sigrid Baum, die den Vorsitz seit vielen Jahren innehat. Der bisherige 2. Vorsitzende, Thorsten Schröder, ist nun Beisitzer. Für das neue...

Beitrag

Konrad-Duden-Journalistenpreis 2018

Wesel/Issum. Rund sieben Monate läuft sie noch, die Bewerbungsfrist für die vierte Auflage des Konrad-Duden-Journalistenpreises. Bis zum 15. Juli 2017 müssen alle Beiträge beim Presseclub Niederrhein eingegangen sein. Auch diesmal richtet sich der Wettbewerb wieder an junge, journalistische Talente aus ganz Deutschland, die frei oder hauptberuflich tätig sind. Sie dürfen nicht älter als 35 Jahre...

Beitrag

Presseclub Niederrhein hat sich viel vorgenommen

Issum/Moers. Mit Bestätigung des bisherigen Vorstands und einem neuen Vorstandsmitglied beginnt der Presseclub Niederrhein (PCN) seine Aktivitäten in diesem Jahr. Erwartungsgemäß bestätigt wurde Sigrid Baum als erste Vorsitzende. Sie führt den PCN erfolgreich seit über zwei Jahrzehnten. Die Aufgaben des verstorbenen Florian Müller als zweiten Vorsitzenden teilen sich zukünftig Thorsten Schröder und Ulf Maaßen. Markus...

Beitrag

Nachwuchsjournalisten gesucht: Start der Bewerbungsphase zum Konrad-Duden-Journalistenpreis 2016

WESEL. Junge, journalistische Talente aus ganz Deutschland können sich ab sofort für den Konrad-Duden-Journalistenpreis bewerben. In der dritten Auflage vergibt die Stadt Wesel gemeinsam mit ihren Partnern, dem Presseclub Niederrhein sowie dem Dudenverlag, den mit insgesamt 3.500 Euro dotierten Preis für sprachlich herausragende Leistungen aus den Bereichen Print, Online, Hörfunk oder Fernsehen. Die Frist zur...

Beitrag

Konrad-Duden-Journalistenpreis 2014 geht an Dennis Betzholz: Auszeichnung der Stadt Wesel und des Pressclubs Niederrhein für Nachwuchsjournalisten aus Nordrhein-Westfalen

WESEL. Am 12. Januar wurde der Konrad-Duden-Journalistenpreis für junge, journalistische Talente aus Nordrhein-Westfalen in der Musik- und Kunstschule in Wesel verliehen. Die unabhängige, neunköpfige Jury hatte aus 17 Bewerbern die drei besten Arbeiten im Hinblick auf deren herausragende sprachliche Berichterstattung in Print, Hörfunk oder TV ausgewählt. Der erste Preis ging an Dennis Betzholz für seine...

Beitrag

Presseclub Niederrhein mit neuem Vorstand

Viel vorgenommen hat sich der Presseclub, der die Interessen der in den Kreisen Kleve und Wesel tätigen Journalisten und Journalistinnen vertritt. Gilt es doch, den engagierten Journalisten mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und gleichzeitig durch eigene Impulse gemeinsame Veranstaltungen durchzuführen. Zunächst einmal bestätigte die Jahreshauptversammlung erwartungsgemäß den bisherigen Vorstand unter der Leitung...