Archiv für das Tag 'Konrad-Duden-Journalistenpreis; Presseclub Niederrhein'

Start der Bewerbungsphase für den Konrad-Duden- Journalistenpreis

Geschrieben von am 13. März 2018 | Abgelegt unter Uncategorized

WESEL. Print, Online, Hörfunk oder Fernsehen – gute Inhalte, beeindruckend in korrekter Sprache erzählt, das sind die Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Abschneiden beim Konrad-Duden-Journalistenpreis. Bis zum 15. Juli 2019 können Jungjournalisten ihre Arbeiten für den bundesweit ausgeschriebenen und mit 3.500 Euro dotierten Preis beim Presseclub Niederrhein einreichen. Zugelassen sind Beiträge, die zwischen dem zwischen dem […]

Konrad-Duden-Journalistenpreis 2012 für Xaver Oehmen

Geschrieben von am 8. Januar 2012 | Abgelegt unter Allgemein

WESEL. Xaver Oehmen aus Grevenbroich ist erster Preisträger des Konrad-Duden-Journalistenpreises, den die Stadt Wesel in Zusammenarbeit mit dem Presseclub Niederrhein (PCN) erstmals ausgeschrieben hatte. Sein Beitrag „Das Positive an der Braunkohle kann man sehen“ (erschienen am 14. Mai 2011 in der FAZ) überzeugte die siebenköpfige Jury. Der zweite Platz geht an Christian Herrendorf aus Düsseldorf […]