Mittwoch-Talk am 11. Oktober mit Markus Grimm und Detlef „Deffi“ Steves

Geschrieben von am 15. September 2017 | Abgelegt unter Uncategorized

 

Traditionen soll man nicht brechen – der Presseclub Niederrhein tut es dennoch. Denn aus unserem traditionellen Mittwochsgespräch wird in diesem Jahr ein „Mittwochs-Talk“. Wir haben zwei Moerser eingeladen, die über weit über den eigenen Tellerrand schauen und trotzdem dem Niederrhein treu bleiben.

Unser PCN-Vorstandsmitglied Thorsten Schröder begrüßt am

Mittwoch, 11. Oktober, um 19.30 Uhr, (Beginn 20.00 Uhr)

in der Empfangshalle der Sparkasse am Niederrhein, Ostring 4 – 7, 47441 Moers

Markus Grimm und Detlef „Deffi“ Steves zum Gespräch.

Markus Grimm steht seit der Grundschule auf der Bühne und hat einige Märchen überstanden. Ein persönliches Märchen war der Gewinn bei Popstars auf ProSieben und die daraus entstandene Band „Nu Pagadi“ im Jahr 2004. Seitdem ist er als Songwriter, Sänger und Autor aktiv. Er schrieb mehrere (Kinder-) Bücher, Songs für Musicals und andere Produktionen großer Plattenfirmen, arbeitet als Sprecher für Hörspiele und lässt beim Projekt „Grimm trifft Grimm“ die alten Märchen in einem anderen Licht erscheinen. Seit Anfang des Jahres ist er zudem Kolumnist bei der NRZ.

Deffi wurde ab 2009 als Darsteller in der Doku-SoapAb ins Beet!“ des Senders VOX bekannt. Danach folgten „Ab in die Ruine!“ und „Detlef muss reisen“. Er nahm bei „Das perfekte Promi-Dinner“ und an der Kochshow „Grill den Henssler“ teil. Ab Ende Januar 2016 war Detlef bei „Hot oder Schrott – Die Allestester“ bei VOX zu sehen. 2016 und 2017 nahm er an der großen „ProSieben Völkerball Meisterschaft“ teil.

Wir sind gespannt, was beide uns erzählen werden. Am Ende unseres Mittwochs-Talk sollen aber auch Sie als unser Gast zu Wort kommen. Denn wir sind gespannt auf Ihre Fragen.

Die Sparkasse am Niederrhein stellt uns für das Mittwochsgespräch ihre Empfangshalle zur Verfügung und lädt zu Getränken und einem kleinen Imbiss ein. Dafür sagen wir an dieser Stelle herzlich Danke.

Da die Sitzplatz-Anzahl beschränkt ist, bitten wir um Ihre Anmeldung unter 0 28 35 /44 01 24 und per E-Mail unter sigridbaum@gmx.de. Es gilt das Windhund-Verfahren.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.